Feuerwehr Rabenau

Feuerwehr Rabenau

Neubau mit runden Ecken

Auf dem extrem engen Grundstück wurde jeder Zentimeter ausgenutzt.
Die Fassade des Gebäudes folgt der Straßenrundung, der Kopf des Gebäudes folgt dem Wenderadius der Feuerwehrfahrzeuge.

Feuerwehren müssen auch im Notfall einsatzbereit bleiben, deshalb ist das Gebäude autark geplant. Durch sehr gute Dämmung und Kompaktheit verbraucht es sehr wenig Energie. Eine PV-Anlage mit Speicher sorgt für Strom im Ernstfall.

Bauherr: Stadtverwaltung Rabeau
Bauort: August-Bebel-Str.17, 01734 Rabenau
Bearbeiter:
Ausführung: 2023

Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau Feuerwehr Rabenau
Fotograf: Steffen Spitzner